Konto eröffnen +
Verein unterstützen
Logo Spk AC
Du willst ein neues Girokonto eröffnen und gleichzeitig deinen Verein unterstützen? Hier kannst du beides auf einmal. Du hast ein Konto, und der
FC 1913 Roetgen bekommt einen Bonus.

Vereinsbonus nutzen



| Impressum |
Spielberichte und Infos der 1. Mannschaft


Bezirksliga Mittelrhein St.4
12.Spieltag
DJK Arminia Eilendorf - FC 1913 Roetgen
Tore: 1:0 Schmidt 30.Min. ,2:0 Schmidt 37.Min ,
2:1 Keller 39.Min., 3:1 Frömmer 45.Min.
4:1 Kirschall 54.Min. ,

Die wieder zahlreich angereisten FC Fans
wurden Zeuge des bisher schwächsten Auftritts
unserer Mannschaft in der laufenden Saison.
Es war schlussendlich ein Tag an dem
fast alles fehlte , um einen Punktgewinn
in Eilendorf zu realisieren.
Die erste halbe Stunde war noch relativ
ausgeglichen , wobei das zentrale Problem
in diesem Spiel " die Arbeit gegen den Ball " auch
in dieser Phase nicht verborgen blieb.
Die Arminia nahm die teilweise freundliche
Unterstützung unseres Teams gerne an und
erzielte innerhalb weniger Minuten eine 2:0
Führung.
Alex Keller erzielte nach schönem Paß
von Chris Nöhlen das 1:2 , doch in der
letzten Minute der 1.Halbzeit erzielte
die Arminia die 3:1 Führung.
Die 2.Halbzeit begann mit einigen Versuchen
unserer Mannschaft das Spiel nochmal zu
drehen - aber wiederum kam Eilendorf
durch mehrere aufeinander folgende
Fehler im Defensivverhalten zum 4:1 .
Das war die Entscheidung!
Bei allen kritischen Anmerkungen zu diesem
Spiel,darf die gute Gesamtleistung der bisherigen
Saison nicht in Frage gestellt werden.
Die nächsten tollen Aufgaben gegen Raspo
und Rott stehen an und da brauchen wir
unsere Jungs wieder in gewohnter Form.
Auf geht's Jungs !!!





Aufstellungen:
M.Hilgers, M.Cosler, M.Kmieckowiak, S.Szlosarczyk,
K.Mertens, Ch.Nöhlen, Ch.Sauren, M.Grümmer,
S.Ametowu, M.Antonio, A.Keller, St.Kruff, F.Feilen,
K.Winkhold, J.Höfler, Ch.Albrecht,
Bezirksliga Mittelrhein St.4
11.Spieltag
FC 1913 Roetgen - Grün-Weiß Gerderath
Tore: 1:0 Keller 7.Min. 1:1 Souare 36.Min. 2:1 Keller 49.Min.
3:1 Nöhlen 56.Min. 4:1 Keller 59.Min. 4:2 Souare 85.Min.
5:2 St.Mertens 88.Min. 5:3 90.Min.Souare

"Das war ein richtiges Spektakel " war die
erste Einlassung unseres Trainers Daniel
Formberg kurz nach dem Spiel.
In der Tat, haben die Zuschauer ein spannendes
und emotional geführtes Spiel gesehen.
Unsere Mannschaft musste auf drei Positionen
umgestellt werden, was aber insgesamt gut
kompensiert werden konnte.
Die frühe Führung unserer Mannschaft
durch einen Foulelfmeter von Alex Keller
konnte vom Gast noch vor der Pause egali-
siert werden.
Den besseren Start in die 2.Halbzeit erwischten
unsere Jungs, innerhalb von zehn Minuten
war das Spiel entschieden. Durch Tore von
Keller (2) und Chris Nöhlen stand es "Ruck Zuck"
4:1 für den FC 13.
Unserem Nachwuchsspieler Yasin Abdi war es
vorbehalten, in seinem ersten Einsatz das 5:2
durch St.Mertens vorzubereiten.
Die Ergebnisverbesserung der Gäste durch Souare
kam zu spät - das Spiel war zu Gunsten des FC13
entschieden.
Ein großes Kompliment an unser Team ,für eine
tolle Hinrunde.
Bei noch drei austehenden Spielen, ist
ein großer Teil der "Ernte " bereits unter
"Dach und Fach ".



Aufstellungen:
M.Hilgers,M.Cosler,M.Kmieckowiak,K.Mertens,
M.Antonio,Ch.Sauren,Ch.Nöhlen,S.Ametowu,
St.Mertens,A.Keller,S.Szlosarczyk, St.Kruff,
J.Höfler,Y.Abdi,Ch.Albrecht,
Bezirksliga Mittelrhein St.4
10.Spieltag
DJK FV Haaren - FC 1913 Roetgen
Tore: 18.Min. 0:1 S.Ametowu,
36.Min. 1:1 K.Klasen,

Die bisherigen Leistungen unserer Mannschaft schienen den
Gegner erheblich beeinflusst zu haben.
Die Haarener Mannschaft stand sehr tief
und gab diese Formation in der 1.Halbzeit
selten auf.
Der erste nennenswerte Angriff brachte jedoch
die Roetgener Abwehr unter Druck - der Schuss
klatschte zum Glück für unsere Mannschaft
an die Latte.
Nach dieser Situation kam unsere Mannschaft
besser ins Spiel - die letzten Pässe waren aber
zu ungenau.
In der 18.Min. ging der "FC" in Führung,ein
vom Haarener Torwart zu kurz abgewährter
Ball wurde von Smit Ametowu aus kurzer
Distanz verwertet.
Nach dem Führungstreffer wurde unser Spiel
nicht besser ,es kam keine Ruhe in die Aktionen
und die Passgenauigkeit ließ doch zu wünschen
übrig. Die 36.Min bescherte der DJK Haaren den
Ausgleich, aus heiterem Himmel kam der Pfiff
von Schiedsrichterin Eyeoglu - den Elfmeter
verwandelte Klasen zum 1:1 .
Kurz vor der Halbzeit schickte die Schiedsrichterin
den Haarener Scheren nach roter Karte in die Kabine.
Die 2.Halbzeit spielte unsere Mannschaft in Überzahl
was auch zu einer optischen Überlegenheit führte.
An diesem Tag fehlten unserer Mannschaft
Kreativität und Genauigkeit in den Aktionen.
Unterm Strich blieb ein Auswärtspunkt in
Haaren, den der "FC" gerne mitnahm.
Mit 19 Punkten und Platz 3 ist die Mannschaft
voll im Soll.


Aufstellungen:
M.Hilgers, M.Cosler, S.Szlosarczyk, K.Mertens,
M.Kmieckowiak, Ch.Nöhlen, T.Thoma, M.Grümmer,
L.Schartmann, S.Ametowu, A.Keller, M.Antonio,
St.Mertens, K.Winkhold, Ch.Sauren,Ch.Albrecht,
© 2008 - 2018 fc13.de | Impressum
FC 13 - Infos

Info Senioren
   Vorbereitung Winter FC 13
     [PDF, 36.7 KB]

Spiele FC Jugend
Spieltermine der FC Jugend

Info der FC 13 Jugend
39. Int. Jugend-Pfingstturnier
Pfingsten, 03.-05. Juni 2017
Sportplatz Hauptstraße, Roetgen
  zur Online Anmeldungen...

  Terminübersicht ...

Besucher seit 04.01.16